Hey ihr Lieben,

ich glaube der Nikolaus kam heute nochmal, denn irgendwie hatte ich etwas im Briefkasten, womit ich überhaupt nicht gerechnet habe. Gerade ich kleine "Bloganfängerin".

Aber genug damit, das hat mir der liebe Postbote in meinen Briefkasten gepackt:

Jippieh!! Ich darf die ARTDECO Perfect Definition Mascara testen! Also hab ich mich doch glatt schnell mal von jeglicher Restschminke an meinem Auge befreit um gleich den ersten kleinen Test zu machen.

Das schreibt ARTDECO zur Mascara:

Perfect Definition Mascara - mehr Wimpernwachstum und perfekte Modellierung mit tiefschwarzer Mascaraformulierung. Mit Multiaktivkomplex: Fördert bei täglicher Anwendung das Wachstum ihrer Wimpern um 170% innerhalb eines Monats und erhöht die Wimperndichte. Die Bürste wurde speziell entwickelt um so nah wie möglich am Wimpernkranz ansetzen zu können. Somit wird jede einzelne, selbst kleinste und schwer erreichbare Wimper direkt vom Ansatz bis zur Spitze perfekt mit Aktivstoffen umhüllt. Mineralöl- und Parfümfrei.

Hier also erst mal mein nacktes Auge:


Und als nächstes die Perfect Definition in einer Schicht aufgetragen:



Wow, was für ein Ergebnis!! Und es ging wirklich wahnsinnig gut von der Hand! Dafür, dass man sich immer erstmal an eine neue Mascara "gewöhnen" muss waren auch sehr wenig Patzer dabei. Und es stimmt, man kann wirklich sehr nah am Wimpernkranz ansetzen, seht ihr auch bei dem Bild direkt über dem Absatz, dass ein wenig Mascara auf der oberen Wasserlinie zu sehen ist. Also das hatte ich auch noch nicht!

Von dem Ergebnis aber neugierig geworden musste doch glatt noch eine zweite Schicht aufgetragen werden. Und das sah dann so aus :D




Ist das nicht der Hammer?? Wenn ich meine Augen nach oben richte, spüre ich sogar meine Wimpern an mein Lid stoßen!! Die kommen sonst nicht mal in die Nähe meines Lides! Ach ja und natürlich habe ich KEINE Wimpernzange benutzt, ich wollte den Test ja nicht verfälschen, ich kann damit sowieso nicht so umgehen ;)

Ich werde sie jetzt jeden Tag auftragen um zu gucken ob sie wirklich den Wimpernwachstum fördert. Da dann aber nur eine Schicht, es sei denn ich bin unterwegs dann natürlich 2 Schichten.

Und wie findet ihr das Ergebnis? Durftet ihr denn auch testen? Und wenn ja für welche habt ihr euch entschieden? Und seit ihr auch so begeistert wie ich?


Freu mich schon auf eure Erfahrungen


Eure Cloudy

3 Kommentare:

Caro hat gesagt…

sieht wirklich toll aus :) wäre natürlich klasse, wenn die mascara jetzt auch noch das wimpernwachstum fördern würde!

cloudy hat gesagt…

Oh ja, naja mal schauen. Ich schätze mal so in 14 Tagen dürfte man die ersten Ergebnisse sehen. Bin jedenfalls selber total gespannt.

JoanaF. hat gesagt…

Ich wurde auch als Testerin ausgewählt.
Ich bin nicht so uuuunbedingt begeistert.
Okay, sie trennt gut, aber Volumen = 0.

Kommentar veröffentlichen